Robert Redford Interview zu ‘The Company You Keep – Die Akte Grant’ (Interview Silke Haladjian)

Redford führt nicht nur Regie, er spielt auch die Hauptrolle, einen ehemaligen ‘Weatherman’, der seit über 30 Jahren unter falschem Namen als Rechtsanwalt arbeitet. Nach der Verhaftung einer alten Bekannten, Sharon Solarz (Susan Sarandon), wird auch er verdächtigt, Anfang der 70iger Jahre an einem bewaffneten Banküberfall teilgenommen zu haben. Seine Tochter gibt er noch schnell in die Obhut seines Bruders in New York, dann begibt er sich auf die Flucht vor dem FBI und einem jungen Reporter, Ben Shepard von der Albany Sun Times (gespielt von Shia La Beouf). Die ‚Weathermen’ waren eine studentische Terrororganisation, die ähnlich wie die RAF gegen das System und den Krieg in Vietnam kämpfte. Jim Grant (Redford) wird vorgeworfen, einen Wachmann erschossen zu haben.

Grant flieht in die entlegensten Ecken des Kontinents, um alte Freunde (alle Ex-Weathermen) ausfindig zu machen (wir sehen viele bekannte Gesichter – u.a. Nick Nolte, Julie Christie, Sam Elliott, Chris Cooper), die ihm helfen können, seine Unschuld zu beweisen. (Silke Haladjian, for further publication contact silke.haladjian@gmail.com)
Copyright – Seven Crows Films, USA, 2013

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: